Jahresbericht Abteilung Fußball 2015

20.01.2016

Jahresbericht der Abteilung Fußball 2015


Das Jahr 2015 war geprägt vom sportlichen Erfolg des Aufstiegs in die Kreisklasse. Aber abgesehen davon ist gab es noch andere Ereignisse.

Die Teilnahme am Fronleichnahmszug in Zeilan mit 12 Leuten und Fahnenträger am 4.Juni.2015.

Ende Juni fand die Sonnwendfeier statt. Leider wurde diese nicht so gut besucht wie die letzten Jahre. Daher wird es dieses Jahr einige Änderungen geben. Die Sonnwendfeier findet heuer am Samstag den 25.06.2016 statt.

Im Juli durften wir auf der Sportanlage in Gumpersdorf den SV-Wacker Burghausen zu einem Testspiel begrüßen. Das Spiel endete 6:0 für unsere Gäste, aber unsere Kicker machten einen sehr guten Job, von dem sich die 250 Zuschauer überzeugen konnten.

Im Oktober fand das Weinfest statt. Auch dieses Jahr war dies wieder eine Top Veranstaltung mit neu gestalteter Bar und einem super dekorierten Ambiente und neuem Besucherrekord. Das Weinfest 2016 findet am 8. Oktober statt.

Am 19.Dezember veranstalteten wir im Sportheim unsere Weihnachtsfeier. Bei gemeinsamen Essen blickten wir nochmals zurück auf das vergangene Jahr. Super umrandet wurde die Feier von unseren Musikern Christoph und Grabe Tom, die zum ersten Mal unterstützt wurden von Christophs Mella. Das diesjährige Quiz konnte Maierhofer Andi im Stechen für sich entscheiden. Andi war es auch der in bester Nikolaus-Manier über jeden Spieler etwas zu berichten wusste.

Zurück

Brandaktuelles

Sportverein Gumpersdorf 1969 e.V.
1. Vorstand; Josef Ammer, Weinberg Strasse 7 84367 Gumpersdorf Tel. 08572/7859 Fax 7314
ammer.josef@t-Online.de
Mobil 0171 5800 038
www.sv-gumpersdorf.de
E i n l a d u n g
zur
Jahreshauptversammlung des SV Gumpersdorf e. V. 1969
am
Freitag, den 26. Januar 2018
um 19:30 Uhr
im Sportheim

Tagesordnungspunkte:
1. Begrüßung
2. Totengedenken
3. Jahresberichte
a; Bericht des 1. Vorstand
b; Bericht der Abteilung Fußball
c; Bericht der Abteilung Tennis
d; Bericht der Abteilung Stockschützen
4. Bericht der Schatzmeisterin
5. Bericht der Kassenprüfer
6. Entlastung der Vorstandschaft
7. Grußwort des 1. Bürgermeister
8. Ehrungen
9. Beitragsangleichung
10. Wünsche und Anträge

 
Wünsche und Anträge richten Sie bitte bis zum 20.01.2017 an den 1. Vorstand
Alle Mitglieder sind dazu herzlich eingeladen
Mit freundlichen Grüßen
Ammer Josef
1. Vorstand


Einladung als PDF zum Download

Veranstaltung

Datum Uhrzeit Veranstaltung Abt.
26.01.18 19:30 Jahreshauptversammlung

Download